Freitag, Mai 22, 2009

Hauptsache es schmeckt

Ich speise gerne vom reichhaltigen Menü des .NET Framework 3.5. Mir schmecken einfach Lambda Expression, Linq und Co. sehr gut. Meist verwende ich dazu Visual Studio 2008 und somit habe ich auch die liebgewonnenen Zutaten auch bei der Programmierung mit .NET 2.0 zur Verfügung. Das mundet wirklich richtig gut! Nun werde ich mal Visual Studio 2010 ausprobieren, um auch schon mal .NET 4.0 und C# 4.0 zu kosten. Hauptsache es schmeckt, oder?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Bleibst Du Deinem Grundsatz treu und verzischtest Du auf Gerichte mit Visual Basic?

Teddy Sohnrey hat gesagt…

Ja, VB schmeckt mir einfach nicht! Es liegt zu schwer im Magen :-(